Traubenkern-Öl kaltgepresst

Seit Herbst 2014 stellen wir regelmässig Traubenkernöl her. Das Rafinieren der Traubenkerne ist aufwändig.  Um die Kerne zu separieren, wird der Trauben-Trester zuerst gesiebt, anschliessend steht ein Reinigungsbad an und zum Schluss kommt alles in den Trocknungsprozess. Eine abschliessende Feinreinigung sortiert unerwünschte Partickel aus.

Die Kerne reifen in einem trocken Lager nach bis sie in einer Öl-Mühle mit Wasserkühlung zu Öl gepresst werden.

Der Geschmack erinnert an reife Banaen, Trauben aber auch etwas nach Trüffel.

Dem Traubenkern-Öl werden etliche gesundheitsfördrnde Wirkungen nachgesagt. Die in hohem Mass vorhandenen ein- und mehrfach ungesättiten Fettsäuren sollen gegen einen zu hohen Cholesterinspiegel wirken, Vitamin E für schöne Haut und Procyanidin gegen überschüssige freie Radikale vorgehen.

 

mehr Informationen...

 

 

Verwendung in Küche als Würzöl und in der Kosmetik

 

 

Flasche 10 cl    CHF 20.-

 

Verjus

Verjus ist ein traditionelles Säuerungsmittel aus der früheren französischen Küche. Das Säure-Süsse-Verhältnis ist ähnlich wie beim Zitronensaft. Die Aromatik ist fruchtig traubig. Es wird verwendet zum Säuern von Gerichten, Desserts und Marmeladen, verdünnt mit Wasser (ev. gesüsst) ergibt sich ein erfrischendes Getränk.

Gewonnen wird Verjus aus noch grünen (unreifen) Trauben ende Juli. Die Trauben werden nach der Ernte sofort gepresst. Nach dem Absetzen der Trubstoffe wird abgefüllt und sterilisiert.

Ungeöffnet bleibt Verjus lange haltbar, nach dem Öffnen im Kühlschrank gelagert sollte es innert drei Wochen konsumiert werden. Verjus enthält natürlichen Zucker, wenn es näch Gärung riecht sollte es nicht mehr konsumiert werden.

20cl       CHF   7.-

50cl       CHF 13.-

100cl     CHF 19.-

Fass-Essig

Fass-Essig entsteht durch umwandlung des Alkohols im Rotwein in Essigsäure. Dieser Prozess läuft bei uns über mehrere Monate im Eichenfass ab. Dadurch entsteht eine schöne Aromakombination von Wein- und Röstaromen.

Essig ist die stabilste Form von Traubensaft, er ist sehr lange haltbar.

Unser Fass-Essig ist, im Unterschied zu handelsüblichen Produkten, unfiltriert und nicht sterilisiert. Sie können ihn auch als Starthilfe für eine eigene Essigkultur verwenden.

 

20 cl    CHF 7.-

Marc

Marc ist wie Grappa, das Destilat von Traubensaft oder Traubenpressresten.

Eine Charakteristik von Marc ist normalerweise eine Bitternote, die von den Traubenkernen herrührt. Bei uns werden vor der Gärung die Traubenkernen entfernt (wir verarbeiten diese zu Traubenkernöl). Dadurch zeichnet sich unser Marc durch eine ungestörte Fruchtigkeit aus.

Wir reichern den Marc de Blanc mit Rosinen aus eigener Produktion an, das ergibt eine schöne Farbe und eine kleine Süssnote.

 

37.5 cl     CHF 30.-